LEGO NINJAGO 71722 - Verlies des Totenkopfmagiers - Brettspiel Cole Zane Lloyd

Artikelnummer: A29819

84,48 €

inkl. 19% USt., kostenloser Versand möglich

Alter Preis: 99,99 €
(Sie sparen 15%, also 15,51 €)
Stk
knapper Lagerbestand (1 - 2 Tage)
Toynova - Gratisversand ab 29 € (innerhalb Deutschlands)
Toynova - Versand am gleichen Werktag bei Zahlungseingang bis 15:00 Uhr
Toynova - Gratisgeschenke ab 0 € Warenkorbwert
LEGO NINJAGO 71722 - Verlies des Totenkopfmagiers - Brettspiel Cole Zane Lloyd
Tu dich mit dem Helden Cole, dem Helden Zane und dem Helden Lloyd zusammen, um es in den gefährlichen Verliesen mit dem Totenkopfmagier aufzunehmen! Hüte dich vor den vielen Fallen in dem Verlies und vor den bösen Rittern: Murt, Ginkle und einem Erwachten Ritter. Du musst all diesen Gefahren ausweichen, um dir die Schattenklinge der Befreiung zu schnappen und einen Ninja aus der Gefängniszelle zu befreien. Nur du kannst die Lage retten!

WHAT THE FACT:

  • Dieses tolle Spielset kann als Spielzeug für spannende Actionszenen aus der NINJAGO TV-Serie benutzt und außerdem als LEGO Brettspiel verwendet werden, bei dem Kinder an Fallen und Gefahren vorbeifinden müssen, bevor sie es mit dem Totenkopfmagier zu tun bekommen.
  • Das Spielzeug-Verlies ist 31 cm hoch, 27 cm lang und 43 cm breit.
  • Diesem NINJAGO Brettspiel liegt eine hilfreiche und ausführliche Bauanleitung bei, damit sich Kinder selbstbewusst an dieses Bauprojekt heranwagen können und das Spielvergnügen rasch beginnt.
  • Anzahl Teile: 1.171

INHALT:

  • 1 x LEGO NINJAGO 71722 - Verlies des Totenkopfmagiers

SICHERHEITSHINWEISE:

ACHTUNG: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet! Erstickungsgefahr durch Kleinteile.

Alter:
Produktlinie:
Zielgruppen:
Geschlecht:
Materialien:
Batterien nötig:
Artikelgewicht:
1,90 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
48,00 × 9,40 × 37,80 cm
Anzahl Teile:
1171

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Es sind noch keine Fragen vorhanden.
Stellen Sie die erste Frage!